Unsere Arbeit bei den Kleinen Tiger

Mai

Anfang Mai bastelten wir an einer Überraschung für Mama und Papa! Wir gestalteten ein Weltraumbild mit Rakete durch einen Fußabdruck. Darauf stand „bis zum Mond und zurück hab ich euch lieb“. Es wurde fleißig gestanzt, ausgeschnitten und geklebt. Wir verbrachten viel Zeit an der frischen Luft. Wir gingen in den Garten, machten einen Spaziergang zur Baustelle in Wenzenbach, veranstalteten einen Badetag und drei Wald- und Wiesentage. Wir picknickten gemeinsam im Freien, gingen spazieren, spielten im Wald mit Seilen, Stöcken und Erde. Wir sprangen in Pfützen, liefen durch den Regen und fingen Seifenblasen. Das war ein Spaß! Außerdem verschönerten wir unseren Garten. Wir schliffen eine Palette ab und funktionierten sie zu einem Kräuter- und Obstbeet um, gestalteten Fühlbaumscheiben und pflanzten Blumen, Zitronenmelisse, Walderdbeeren, Himbeeren und Pfefferminze. Zudem bekamen wir vom Bauhof einen neuen Zaun. Des Weiteren pflanzten die Kinder mit der Vroni vom Obst- und Gartenbauverein Kürbissamen an, welche die Kinder vor den Ferien mit nach Hause bekamen. Passend dazu machten wir ein neues Frühlingsfingerspiel: „Aus der Erde wächst das Gras.“ Zudem feierten 3 kleine Tiger in diesem Monat ihren Geburtstag, die Kinderpflegepraktikantin absolvierte ihre praktische Prüfung mit einer freien Märchenerzählung und die Fotografin war zu Besuch.

Mai 2022

April

Der Monat April stand ganz unter dem Motto „Ostern“. Wir sangen ein Lied zum Osterfest, färbten Ostereier, sahen uns entsprechende Bilderbücher an und feierten am 08.April unsere Osterfeier mit leckerem Buffet und anschließender Osternestsuche im Garten. Außerdem machte die gesamte Einrichtung eine Woche Osterferien. Danach erzählten die Kinder von den Ferien und der Osternestsuche zu Hause. Wir nutzten das schöne Wetter, um im Garten zu spielen und machten zahlreiche Spaziergänge zum Piratenspielplatz, zum Wasserspielplatz und in den Wald. Dort durften die Kinder klettern, spielen und rutschen. Zudem gestalteten wir ein buntes Schmetterling-Klatsch-Bild und machten eine Luftballon-Bewegungsstunde im Turnraum. Des Weiteren fand wieder unser monatlicher Spielzeugtag und unser wöchentliches „Gesundes Frühstück“statt. Am 09. April fand eine Pflanzaktion vom Obst- und Gartenbauverein statt. Dort säte jedes Kind einen Kürbissamen an. Die Pflänzchen dürfen bis zu den nächsten Ferien in der Kita bleiben und werden dort von den Kindern fleißig gegossen.

DSCF4280 II

März

Der Frühling ist da! Passend dazu sangen wir neue Lieder, legten ein Bild im Morgenkreis und säten Kresse an. Außerdem betrachteten wir das Bilderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“, bastelten Raupen und falteten Tulpen für unsere Fensterdeko. Zudem machten wir ein Experiment und färbten weiße Tulpen mit Lebensmittelfarbe. Wir bereiten uns auf Ostern vor und lernten ein neues Osterhasenfingerspiel kennen. Des Weiteren gestalteten wir ein buntes Osterhasenbild. Wir nutzten das schöne Wetter und spielten im Garten oder gingen oft spazieren. Wir gingen in den Wald, zu den Rehen, zum Wasserspielplatz und zum Piratenspielplatz. Zur Fastenzeit legten wir im Morgenkreis den Weg von Aschermittwoch bis Ostern und sangen Lieder für den Fastengottesdienst am 30.03.2022. Dort durften alle Kinder einen Krepppapierstreifen auf den Boden des Altarraumes legen. Die Streifen von allen Kindern zeigten einen bunten Regenbogen. Zudem fand unser wöchentliches Gesundes Frühstück und unser monatlicher Spielzeugtag statt.

Kresse

Februar

Die Kleinen Tiger bastelten Handschuhe mit Ihrem Handabdrücken und sangen unser neues Schneemannlied „Im Garten steht ein Schneemann“. Am 07.02. fand wieder unser monatlicher Spielzeugtag statt. Außerdem verbrachten wir viel Zeit an der frischen Luft. Wir machten einen Waldspaziergang, spielten am Piratenspielplatz und tobten uns im Garten aus. Um den Vögeln mit Futter durch die kalte Jahreszeit zu helfen, machten wir für sie Futteranhänger, wovon sich jeder einen Anhänger mit nach Hause nehmen durfte. Unsere Kinderpflegepraktikantin hatte in diesem Monat ihren 2. Praxisbesuch und bereitete mit einer Kleingruppe ein gesundes Müsli zu. Des Weiteren sangen wir zum Thema „Fasching“ das Lied: „An Fasching ist bei uns was los“, dekorierten unsere Fenster entsprechend, gestalteten ein buntes Faschingsbild und feierten verkleidet am 24.02. unsere Faschingsparty mit Musik, Tanz, Brezel-Schnappen, „Reise nach Jerusalem“, Luftschlagen pusten und einer Polonaise. Bei der Pyjamaparty am 25.02. kamen alle im Schlafanzug und mit ihrem Kuscheltier in die Kinderkrippe. Wir machten uns einen gemütlichen Tag und sahen uns den Film „Pumuckl im Zoo“ an.

DSCF3568

Januar 2022

Herzlich Willkommen im neuen Jahr! Anfang Januar begrüßten wir einen neuen Kleinen Tiger. Die Kinder spielten mit den Spielsachen, die uns das Christkind gebracht hat. Außerdem feierten zwei Kleine Tiger ihren Geburtstag. Wir nutzten jede Gelegenheit, um an die frische Luft zu gehen. Wir spielten im Garten, gingen spazieren und zum Spielplatz. In der Turnhalle tobten wir uns bei unterschiedlichen Bewegungsbaustellen aus und spielten außerdem im großen Bällebad. Wir starteten mit unserem monatlichen „Spielzeugtag“ und unserem wöchentlichen „Gesunden Frühstücksbuffet“. Zudem gestalteten wir Schneemannbilder und bastelten Eisbären aus Papptellern.

DSCF3018

Dezember

Immer montags fand unser Adventssingen im Fahrzeuggarten statt. Dort führten die Kleinen Tiger am 3. Adventsmontag ein Adventsfingerspiel vor. Am 06. Dezember kam uns der Nikolaus im  Pfarrgarten besuchen und schenkte jedem Kind ein kleines Säckchen, nachdem wir für ihn ein Nikolauslied sangen. Davor ließen wir es uns bei einem leckeren Nikolausbuffet so richtig schmecken. Jedes Kind durfte im Morgenkreis ein Adventssäcken öffnen. Zudem machten wir immer entsprechend die Kerzen an unserem Adventsteller an. Hurra, Hurra der Schnee ist da! Wir spielten viel im Garten, gingen spazieren und besuchten die Rehe. Außerdem tobten wir uns öfters im Turnraum aus. Es fanden viele verschiedene Bilderbuchbetrachtungen zum Thema Nikolaus, Weihnachten, die Jesus Geschichte, Christkind, Winter usw. statt. Außerdem bastelten wir bunte Weihnachtskugeln. Zur Weihnachtsfeier gab es ein leckeres Buffet zur Brotzeit. Im Anschluss schauten wir uns einen kurzen Weihnachtsfilm in der Turnhalle an. Danach gab es eine große Überraschung im Gruppenzimmer: „Das Christkind war da!“ Mit den neuen Spielsachen für die Gruppe wurde dann selbstverständlich gleich gespielt.

DSCF2523

November

Zum Thema „St. Martin“ sahen wir uns Bilderbücher an, backten Martinsgänse, sangen viele verschiedene Laternenlieder und bastelten unsere Laternen. Außerdem fanden unser Gottesdienst und der Laternenumzug statt. Wir bekamen ein neues Wipptier für unseren Garten, welches vom Elternbeirat gesponsert wurde. Zudem tobten wir uns im Garten aus. Wir dekorierten den Gruppenraum und die Fenster passend zur Adventszeit und gestalteten einen Adventsteller. Wir bastelten aus Handabdrücken verschiedene Motive in unterschiedlichen Farben als Anhänger für den Weihnachtsbaum in der Raiffeisenbank Wenzenbach, als Fensterdekoration und als Weihnachtskarten. Dazu begannen wir mit unserem Adventsfingerspiel. Des Weiteren fand unser 1. Adventssingen mit allen Kindern der Kita im Fahrzeuggarten statt. Im Morgenkreis sangen wir fleißig unser neues Nikolauslied. Ende November fand der erste Praxisbesuch von Anna – unserer Kinderpflegepraktikantin – statt und wir begrüßten ein neues Teammitglied bei den Großen Tigern – herzlich willkommen Ramona!

DSCF1342

Oktober

Anfang des Monats gingen wir gemeinsam in die Kirche und betrachteten den Erntedank-Altar. Im Morgenkreis sangen wir ein Lied passend zu Erntedank. Wir kochten und backten fleißig. Es gab 3 verschiedene Pizzen – Margherita; Salami und Schinken, ein selbst gemachtes Baguette, ein Bananenbrot, Bananenmilch und eine Gemüsesuppe mit Baguette. Lecker! Freitags turnten die Kleinen Tiger mit verschiedenen Bewegungsbaustellen im Turnraum. Zudem verbrachten wir viel Zeit an der frischen Luft. Wir spielten im Garten oder auf dem Wasserspielplatz, gingen spazieren und besuchten das Dammwild in Grafenhofen. Jeweils ein Kleiner Tiger feierte in diesem Monat seinen Geburtstag und seinen Abschied.

September

Herzlich willkommen im neuen Krippenjahr. Wir begrüßten 5 neue Kleine Tiger bei uns und 3 Kleine Tiger feierten in diesem Monat Ihren Geburtstag. Außerdem lernten die Kinder neue Lieder für den Krippenalltag. Beim Kennenlern-Elternabend bekamen alle Tiger-Eltern Informationen zu diesem Krippenjahr und hatten die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und kennenzulernen. Außerdem gingen wir öfters spazieren, erkundeten den Spielplatz oder spielten im Garten. Passend zum Thema „Erntedank“ sangen wir ein neues Lied und gestalteten kunterbunte „Apfeldruck-Bilder“. Beim „Matschhosenkonzert“ mit dem Liedermacher Jörg Sollbach und seiner Handpuppe „Fridolin“ sangen, klatschten, hüpften, tanzten, sprangen und lachten wir gemeinsam im Garten! Das machte Spaß!

 

Kleine Tiger

Tigergruppe

Öffnungszeiten:
07.00 - 16.00 Uhr
Telefon tagsüber:
09407 / 8121924