Betriebsausflug nach Donaustauf

Am Montag, 30. April blieb die Kita geschlossen. Um 09.00 Uhr machten sich 13 Mitarbeiterinnen zusammen mit Hr. Pfarrvikar Kopp zu Fuß auf den Weg nach Donaustauf. Bei gemäßigtem Wetter ging es vom Spindelbachtal aus hinauf zum "Hohen Markstein", bei dem wir eine kleine Rast einlegten. Nachdem wir die "Hohe Linie" überquert hatten, ging es gemütlich bergab. Nach 2 Stunden erreichten wir die Burgruine Donaustauf, wo wir bei leichtem Regen einen wunderbaren Ausblick über das Donautal genossen. Mit großem Appetit machten wir uns schließlich auf den Weg zum Restaurant "Forster", wo wir uns mit einem köstlichen Mahl belohnten.

Ein entspannter Ausflug, bei dem wir die Gelegenheit nutzten, uns etwas näher kennen zu lernen.

 Hohe Markstein 2Burg Donaustauf