Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür

am Samstag, den 25.01.2020 von 15.00 - 17.00 Uhr

mit Anmeldemöglichkeit für das Kita-Jahr 2020/21.

Es besteht die Möglichkeit unsere Räumlichkeiten zu besichtigen, sowie unser Personal kennen zu lernen. In den jeweiligen Gruppen wartet auf die Kinder ein kleines Angebot und in unserer Turnhalle lädt eine Bewegungsbaustelle ein, seine Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Außerdem können interessierte Eltern unsere Konzeption einsehen und sich über unseren pädagogischen Ansatz informieren.

Der Elternbeirat sorgt mit Kaffee, Kuchen und Getränken für das leibliche Wohl!

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Besuch vom Hl. Nikolaus

In diesem Jahr verkörperte Herr Pfarrer Babel den Hl. Nikolaus und besuchte unsere Kita. Jeweils in 2 Gruppen vesammelten sich die Kinder im feierlich geschmückten Turnraum und warteten voller Spannung auf seinen Besuch. Mit Liedern und Gedichten begrüßten sie St. Nikolaus und ließen sich die Legende von den 3 goldenen Äpfeln erzählen. So wie in der Geschichte beschenkte auch er die Kinder. Zum Dank verabschiedeten sie sich  mit einem Lied und freuten sich über die Nikolaussäckchen.

Nikolaus 2019

Christbaumschmücken in der Raiffeisenbank Wenzenbach

"Die Kinder der Kita St. Maria, Irlbach waren in diesem Jahr eingeladen, in der Raiffeisenbank Wenzenbach den Christbaum zu schmücken. 20 Vorschulkinder machten sich per Bus auf den Weg nach Wenzenbach. Im Gepäck hatten sie viele verschiedene selbstgebastelte Christbaumanhänger, die sie mit Unterstützung ihrer Betreuerinnen an den bereitstehenden Tannenbaum anbrachten. Nach getaner Arbeit und bevor es zu Fuß zurück in die Einrichtung ging, wurden sie von den Angestellten der Raiffeisenbank mit leckeren Lebkuchen und Getränken verpflegt. Zur Freude der Kinder und des Personals durften sie als Dankeschön noch einen Scheck über 500 Euro in Empfang nehmen. Vielen herzlichen Dank an Herrn Riederer und die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Wenzenbach!"

 2341

Kasperl und der falsche Nikolaus

Am Dienstag, 19.11. besuchte uns Herr Meier vom Regensburger Kasperltheater im Kindergarten. Das Stück "Kasperl und der falsche Nikolaus" fand bei den Kindergartenkindern begeisterten Anklang, zumal sie wunderbar in die Geschichte mit einbezogen wurden. Wir bedanken uns nochmals bei Herrn Bürgermeister Koch und der Gemeindeverwaltung, die uns zum 40-jährigen Bestehen unserer Einrichtung einen Gutschein für 2 Veranstaltungen geschenkt hatten. Mit Herrn Meier wurde vereinbart, uns im kommenden Jahr nochmals zu besuchen und auch eine kleine Vorstellung für die Krippenkinder einzuplanen.

Kasperltheater 19.11.19

 

Ein bisschen so wie Martin…..

fühlten sich die Kinder der Kita St. Maria, Irlbach am Freitag, den 08.11.19 während des Gottesdienstes zum Gedenken des Hl. Martin. Mit Unterstützung der Eltern nahm die Kita in diesem Jahr an der Aktion „Meins wird Deins“ teil, die von „aktion hoffnung“ und „Die Sternsinger“ getragen wird. Die Kinder spendeten in der Woche vor dem Martinsfest eigene, gut erhaltene Kleidungsstücke und so konnten 3 Pakete mit teilweise neuwertigen Sachen an Vinty´S-Shops der „aktion hoffnung“ in Augsburg und Nürnberg verschickt werden. Der Verkaufserlös der Kleidungsstücke geht in diesem Jahr an ein Projekt im Libanon, das Kinder unterstützt. Das Geld wird für Schulstarter-Sets, Schulbesuch, Mittagessen und Lernmaterial verwendet. Anschauliches Informationsmaterial ließ die Kindergarten-Kinder erahnen, unter welchen Bedingungen Kinder in Flüchtlingslagern im Libanon leben und so fiel es ihnen auch nicht schwer, etwas von der eigenen Kleidung abzugeben. Eben - ein bisschen so wie Martin sein!

Meins wird deins