Aufnahme

Unsere Kindertagesstätte bietet Platz für insgesamt 100 Kindergarten-Kinder (3-6 Jahre) und 12 Krippenkinder (6 Monate bis 3 Jahre).
Es werden Kinder ohne Ansehen der Person, der Herkunft, der Rasse und der Religion aufgenommen.
Die Aufnahme erfolgt nach Maßgabe der verfügbaren Plätze durch die Leitung im Einvernehmen mit dem Träger.

Sind nicht genügend Plätze vorhanden, gelten folgende Kriterien:

  • Alter des Kindes.
  • Kinder, deren Mutter oder Vater alleinerziehend ist.
  • Kinder, deren Eltern sich in einer besonderen Notlage befinden.

Mit der Anmeldung, bzw. Aufnahme des Kindes akzeptieren die Eltern die katholische Grundeinstellung unserer Kindertagesstätte, sowie die aktuelle Kindergartenordnung.